Sonntag, 28. November 2021 Wenn der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.
#120 Guten Start in das neue Studienjahr!

Vizerektor Polaschek

Guten Start in das neue Studienjahr!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Studierende!

Zum Beginn des neuen Studienjahres möchte ich Sie herzlich an der Karl-Franzens-Universität Graz willkommen heißen. Ganz besonders jenen, die heuer zum ersten Mal ein Studium an unserer Universität beginnen, wünsche ich einen guten Start und viel Erfolg!
Um Ihre Anliegen zielgerichtet zu adressieren, stehen Ihnen viele Serviceeinrichtungen zur Verfügung: Fragen zum und rund um das Studieren beantwortet das „Studien-Info-Service“, für Anmeldung, Änderungen und den Studienabschluss ist die Studien- und Prüfungsabteilung zuständig. Bei spezifischen studienrechtlichen Angelegenheiten hilft der Kummerbriefkasten, der direkt zum Studiendirektor führt, weiter.

Ich wünsche Ihnen einen guten Semesterstart!

Ihr Martin Polaschek,
Vizerektor für Studium und Lehre


Gebäude Ersatzquartier 8

Universitätsbibliothek eröffnete Ausweichquartier Beethovenstraße 8

Seit 19. September 2016 ist der Standort „UB-Beethovenstraße 8“ während der Umbauphase der Universitätsbibliothek (UB) mit Ausleihe und Fernbuchsammlung die zentrale Anlaufstelle für BenutzerInnen. Damit ist das Übersiedeln von 330.000 Bänden sowie der Büros in die Ersatzquartiere, die meisten sind in der Weinzöttlstraße 16 untergebracht, abgeschlossen. Nun beginnen die Demontagearbeiten im Inneren der UB. >> Mehr Info


Neue Lernplätze im RESOWI-Zentrum

Lernplätze, Lernorte, Lernräume

Wenn etwas an einer Universität heiß begehrt ist, dann sind es Lernplätze. In den nächsten drei Jahren wird ein Großteil davon aufgrund der Renovierung der Universitätsbibliothek nicht verfügbar sein. Die Redaktion des blog.uni-graz.at hat Tipps für Lernplätze während der Umbauphase zusammengestellt. Ab sofort gibt es 80 neue Lernplätze im RESOWI-Zentrum. >> Mehr Info


ELCH

E-Learning-Champion zu Videos in der Lehre: Einreichfrist bis 31. Oktober

Kein Jahr ohne ELCH. Der E-Learning-Champion der Universität Graz wird wieder gesucht, diesmal sind Lehrveranstaltungen, die Videos in der Lehre einsetzen, im Visier der Jury. Der Einsatz bewegter Bilder eröffnet zahlreiche Möglichkeiten, Lehrveranstaltungen interaktiv und multimedial zu gestalten und selbstreguliertes Lernen zu unterstützen. >> Mehr Info


zwei Studentinnen

Frauenforschung: Stipendien für Doktorandinnen

Das Vizerektorat für Personal, Personalentwicklung und Gleichstellung, bietet frauenbezogene Unterstützungsmaßnahmen an. Ein eigener Fonds steht Studentinnen zur Verfügung, um finanziell die Möglichkeit zu bekommen, ein Doktoratsstudium zu betreiben. Die Bewerbungsfrist läuft bis 17. November 2016. >> Mehr Info


Junge Frau vor einer Tafel

Karrieretipp: Erstellung eines persönlichen Kompetenzportfolios

Die optimale Vorbereitung auf einen bevorstehenden Bewerbungsprozess ist die intensive Auseinandersetzung mit dem eigenen Können. Das eKompetenzportfolio ermöglicht Studierenden, individuelle Fähigkeiten zu erkennen und so zu beschreiben, dass sie zum Beispiel in Bewerbungsgesprächen nicht als bloße Floskel, sondern als begründete individuelle Stärke kommuniziert werden können. Es gibt neue Workshop-Termine im Wintersemester ab 5. Oktober 2016. >> Mehr Info